Feuerwehrverein ist spendabel

Steppach. Im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung der Feuerwehr Steppach überreichten Vorsitzender Martin Vogt und sein Stellvertreter Sven Raber einen Scheck über 2171,27€ an den Bürgermeister der Gemeinde Pommersfelden Hans Beck.
Warum der krumme Betrag? Mit dieser zweckgebundenen Spende finanziert der Feuerwehrverein die komplette zusätzliche Beschaffung von vier digitalen Handsprechfunk-Geräten für die Feuerwehr Steppach.
Neben den bereits installierten, staatlich geförderten Grundausstattungen der drei Steppacher Löschfahrzeuge mit der neuen Kommunikationstechnologie, sollen diese zusätzlichen Geräte helfen, die Einsätze noch besser zu strukturieren. Der Feuerwehrverein Steppach unterstützt als Vereinszweck diese Art der Beschaffung, die über die staatlichen und kommunalen Vorgaben hinaus gehen, seit vielen Jahren. Allein in den letzten 10 Jahren wurden so über 40.000€ an Eigenmitteln, erwirtschaftet aus den verschiedenen Veranstaltungen, vornehmlich dem jährlichen „Blaulichtfest“, Spenden und Mitgliedsbeiträgen wieder zum Wohl der Bevölkerung investiert und die Ausstattung und Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Steppach verbessert.

heute952
gestern1087
diese Woche5550
dieses Monat24044

Powered by CoalaWeb
Friday the 20th. Joomla Templates Free.
Copyright 2012

©