Montag, 18. Oktober 2021
 

Verkehrsunfall mit Pkw

Einsatz
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 309
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

BA 22 bei Weiher
Datum 28.08.2021
Alarmierungszeit 12:51 Uhr
Einsatzende 14:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 24 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzleiter Jörg Raber
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

FF Steppach
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 16
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

— Alarm für die Feuerwehr Steppach — Sa., 28.8.21, 12:51 Uhr — THL1, VU mit Pkw — BA 22 bei Weiher — In der Mittagszeit wurden wir zu einem verunfallten PKW an die Ortsgrenze Weiher, Richtung Bamberg gerufen. Der Wagen kam, aus bisher nicht geklärten Gründen, von der Fahrbahn ab, rutschte in den Graben, drehte sich, stellte sich kurzfristig auf die Seite und blieb dann stabil am Rande des Grabens liegen. Die beiden Insassen konnten sich, nebst Katze, selbst aus dem Fahrzeug befreien. Uns blieb das Absichern gegen den fließenden Verkehr, auslaufende Betriebsmittel und die Brandgefahr, sowie die moralische Betreuung der Beteiligten. Im einsetzenden Regen konnten wir ihnen in unserem Fahrzeug etwas Regenschutz und Wärme bieten. Bis zum Eintreffen der Polizei und des Abschleppdienstes wurde der Verkehr, zusammen mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Sambach, einseitig an der Unfallstelle vorbei geregelt. Im Einsatz: Feuerwehr Steppach 40-1, 40-2 mit 16 Einsatzkräften Feuerwehr Sambach 44-1 KBM Land 5/3 Rettungsdienst Polizei
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder